Englisch

--------------------------------------------

Bestes Premium Pastellpapier:

Newsletter

"Wolken und ihre Formationen"

Kumulunimbus,Pastell

Copyright by Dolores Saul!  Please, respect artists rights. All my paintings you cannot copy and upload at other page without you ask me before and get my permission.

Die hier gezeigten Bilder unterliegen meinem Urheberrecht und ohne meine Genehmigung dürfen sie weder kopiert noch anders verwendet werden.

Start 21.08.2011

Besucherzaehler

"Aloha Hawai´i"

Eine unglaublich schöne und seltene Ausstellungseröffnung. Überraschender Weise kam meine Freundin Daniela Clement (die 17 Jahre auf Maui lebte) und ihre Tochter im traditionellen mu´umu u Kleidern. Daniela segnete mit einer hawaiianischen Zeremonie die Ausstellung und die Gäste. Dazu benutzte sie Wasser, hawaiianisches Meersalz und echte Ti´Blätter. Anschließend sprach sie einen Chant und sang! Das Publikum war sehr beeindruckt und begeistert. Mit der Überreichung von Kukui-Nuss-Ketten an die Redner und mich war die Zeremonie fast abgeschlossen. Zum Schluss bekam ich einen echten wunderschönen Federlei auf das Haar gesetzt! Ich werde ihn mit Stolz und Ehre tragen! Danke!

"Sehnsucht Meer"

Galerie der Taunus Sparkasse Bad Homburg, Louisenstr.60

Ausstellungsdauer 3.11.-27.12.2016

 

"Was gefällt..." Ausstellung der Mitglieder von Arthouse Hochtaunus 2016 im Rathaus Wehrheim

Gemeinschaftsausstellung Arthouse Hochtaunus im Rathaus Wehrheim 2016

Amthof Galerie Bad Camberg Frühjahrsausstellung der Mitglieder 2016

Grenzenlose Frauenwelt: "Begegnungen" in Oberursel 2016

46. Jahresausstellung des Kronberger Kulturkreises in der Stadthalle Kronberg

Bei der diesjährigen 46. Jahresausstellung der Künstler des Kronberger Kulturkreises waren zur Vernisage viele Gäste gekommen. Genau 100 Werke in verschiedenen Techniken begeisterten die Besucher. Jeder Künstler/jede Künstlerin konnte mit zwei Bildern in der maximalen Größe von 60x80cm teilnehmen. Ein wahrer Augenschmaus!

Ein Wochenende voller Kunst! Arthouse Künstlergemeinschaft Hochtaunus e.V. stellte zusammen mit Nichtmitgliedern im Bürgerhaus NeuAnspach aus.

Alles Paletti

"Salz in der Luft"

Bilder der Vernissage am 30.03.2015 im Rathaus Wehrheim.

"Fuego de Cuba y Argentina"

Bilder der Vernissage am 23.5.2014 im Rathaus Oberursel.

Nashorn-Pastell
"Kleines Schwergewicht"Pastell 70x100 m.R.,(c)D.Saul 2012

KREATIV AWARD 2012 ! Mit diesem Bild nehme ich erfolgreich an der Auswahl von  240 Bildern teil. Ich bin glücklich, den 10. Platz erreicht zu haben.

Foto (c)D.Saul 2013
Foto (c)D.Saul 2013

Pastell-Workshop Landschaft "Sommer"

Wir haben erfolgreich den Sommer in Pastell zurückgeholt! Mit der kleinen Gruppe von Teilnehmern haben wir in 3 Stunden wunderschöne Strandimpressionen gezaubert. Besondere Schwierigkeiten bereiteten die Wolken und das Dünengras. Aber mit dem ständigen Vergleich des Referenzfotos aus Dänemark wurde klar, dass nur die genaue Beobachtung bzw. Analyse der Farbvariationen und Tonwerte es ermöglichen, die Wiedergabe auf dem Sennelier-Card-Papier zu bewerkstellen. Die Teilnehmer sind "Wiederholungstäter" und haben in meinen Workshops schon gelernt, zu "Sehen". Da kam ein plötzliches" Oh, da ist ja noch ein Rosa in den Wolken" und " Aber da muss ich ja noch ein ganz dunkles Grün und Braun am Grund des Grases malen!"

Eindeutig war, alle haben es wunderbar umgesetzt und jedes ist für sich ein schönes Unikat!

Schnell kam der Wunsch nach einem Workshop mit Wintermotiven auf. Tja, da muss es nur noch schneien!

Foto (c)D.Saul 2013
Foto (c)D.Saul 2013

Zeiträume - Zwei Träume

mit Uta Teske

Stadtbücherei Oberursel

Vernissage 3.9.2013

Terra Magica

Galerie der Stadtbücherei Rödermark/Ober Roden

30.08.-29.09.2013

Bilder der Vernissage:

"Magisch - Natürlich"

Vernissage im Rathaus Königstein

4.4.2013

Presseartikel:

Königsteiner Woche 11.4. (2).jpg
JPG Bild 456.4 KB
Königsteiner Woche 2.5.13.jpg
JPG Bild 723.0 KB

"Colores del Tango"

im Haus

"Sprachbildung" in Bad Vilbel

17.2.2013

Pressebericht:

Frankfurter Neue Presse vom 21.2.2013.pd
Adobe Acrobat Dokument 18.9 KB

Ausstellung im Herrenhaus Sulzbach

2.12 - 31.1.2013

 

Die Ausstellung im Herrenhaus Sulzbach war wunderschön. Die Galeriewände zeigten eine eindrucksvolle Mischung an Bildern mit den Motiven Meer,Tango, Meschen und Wintermotive.

Ines Günther, Master of Art, war von der Technik meiner Malerie begeistert und glücklich über die Auswahl, die ich getroffen hatte.

Pressebericht der Sulzbacher Woche
Sulzbacher Woche 18.1.13.jpg
JPG Bild 974.2 KB

"Tango"

im Haus der Begegnung, Bad Vilbel

02.09.2012

Pressebericht: Frankfurter Neue Presse vom 5.9.2012

 

http://www.fnp.de/tz/region/lokales/wetterau/argentinien-in-aquarellen_rmn01.c.10129035.de.html

"Magisch - Natürlich"

im Hotel Kloster Johannisberg am Rhein

13.05.2012

 

Ein schöner, wenn auch kühler Nachmittag, der uns den Sonnenschein und die Gäste unserer Vernissage von Frankfurt und Wiesbaden ect. brachte. Nur der Muttertag verhinderte, dass der wunderschöne Kreuzgang im Kloster überfüllt wurde. Die Vernissage wurde von Uta Teske mit lustigen und ironischen Ratschlägen für Ausstellungsbesucher eröffnet. Köstlich amüsierten uns ihre Worte und individuellen Tipps. Bei einem Glas Sekt und Fingerfood  kamen interessante Gespräche über Kunst, Techniken in Encaustic oder Pastell und unsere Werke im Allgemeinen zustande. Ein langer und erfolgreicher Sonntag!

"Farberwachen"

im Weingut Fritz Reichert I, Nierstein am Rhein

24.02.2012

Anlässlich der Vernissage zu meiner Ausstellung "Farberwachen" verbrachten wir am Freitag mit Freunden und vielen Gästen einen schönen Abend im Weingut Fritz Reichert I. in Nierstein am Rhein. In den drei Gasträumen hatte ich 23 Werke in Aquarell und Pastell präsentiert. Nach der kurzen Eröffnung durch Herrn Reichert sprach die Künstlerin Uta Teske über die Farben, ihre Wirkung auf den Betrachter und deren Anwendungen in meinen Arbeiten. Mit viel Applaus wurde die Ausstellung eröffnet und wir saßen noch lange bei gutem Wein und leckeren Snacks beisammen.

Bilder von der Vernissage (c)Dolores Saul 2012

 

 

 

"LebensTräume"

Evang.Nord-Ost Gemeinde Frankfur/M. Dez 2011-Jan 2012

Textauszug Februarheft:

 

Lebhaftes Interesse an den Lebens(T)räumen
von Dolores Saul und Uta Teske

Ich freue mich, dass es uns immer wieder gelingt, Künstler zu gewinnen, die unseren Bibelsaal und den langen Flur mit ihren interessanten Bildern verschönern.
Am 2. Advent eröffnete Frau Christel Rafael-Wösner von der Künstler-Kolonie- Hochtaunus eine Ausstellung mit Werken von zwei Künstlerinnen dieser Gruppe, die unterschiedlicher nicht sein könnten: Zum Verlieben duftige Aquarelle von Dolores Saul im Flur und farbintensive Encaustic-Bilder von Uta Teske.

Gerade über die Wiederentdeckung der uralten Encaustic-Technik gab es großen Informationsbedarf. Schön, dass es den Damen gelungen ist - auch in persönlichen Gesprächen - Licht in das Dunkel dieser fast vergessenen Technik zu bringen.
Man wird darauf gespannt sein, ob sich nicht wieder einmal die Gelegenheit ergibt, Bilder der Künstler-Kolonie-Hochtaunus in unseren Räumen auszustellen.

Johannes Zehendner


Bilder von der Vernissage(c) Dolores Saul 2012

 

 

 

Foto:Thomas Franz
Foto:Thomas Franz

Martinimarkt in Weilmünster

 

Ein sonniger Herbsttag brachte dem Martinimarkt am 06.11.2011 unzählige Besucher. Die vielen Stände lockten Käufer für Handwerkliches und kulinarischen Köstlichkeiten. Ich hatte einen Ausstellungsraum in der Sparkasse Weilburg zusammen mit Valentina Kulagina, bei der ich schon seit 2004 die Malerei studiere und die eines ihrer Ateliers hier am Ort hat. Mit einigen Pastellen und drei kleinen Aquarellen konnte ich den Besuchern einen kleinen Einblick in meine Malerei geben. Ein Aquarell mit einem Nashorn fand schnell einen Käufer. Dazu machen nun viele meiner Karten,die Motive meiner Bilder zeigen, andere Menschen glücklich. Das traumhafte Kuchenbüffet im Foyer der Sparkasse  tat sein weiteres, mir die diesen erfolgreichen Tag zu versüßen. Vom bunten Treiben auf dem Martinimarkt hat der Fotograf Thomas Franz unzählige Fotos veröffentlicht: www.oberlahn.de

"Waiting",Pastell 40x50cm
"Waiting",Pastell 40x50cm

Im Rahmen meiner Projektreihe "Wildlife" ist ein Artikel im Usinger Anzeiger am 13.10.2011 erschienen. Ich freue mich über die vielen  Anrufe begeisterter Leser, die ich diesbezüglich schon erhalten  habe.

Usinger Anzeiger 13.10.2011.jpg
JPG Bild 456.6 KB

"Amthof Galerie Bad Camberg"

Mit einer sehr schönen Vernissage und den Worten von Herrn Herrman (1.Vorsitz) und dem Politiker Herrn Schauss wurde gestern Abend in der Amthof Galerie Bad Camberg die diesjährige Mitgliederausstellung eröffnet. 23 Künstler aus allen Richtungen der Kunst zeigen eine Auswahl von Werken, die wirklich sehenswert ist. Der Abend endete mit einem gemütlichen Rotweinabend.

"Coloration und Inspiration"  Pressebericht Taunuszeitung:

Coloration+Inspiration 4.7.11 TZ.doc
Microsoft Word Dokument 27.0 KB

"Ausblicke-FASZINATION-Einblicke" im Hotel Dolce, Bad Nauheim

 

Seit dem 4.März können Besucher des Hotels Dolce in Bad Nauheim unsere Ausstellung bewundern. Die Bilder, die wir in den Foyerräumen des Hotels präsentieren,können nicht gegensätzlicher sein, in der Ausführung und im Malmedium, aber die Gegensätze konkurrieren nicht miteinender, denn hierbei geht es nicht um ein "entweder-oder", sondern immer um ein "sowohl-als auch". Bei der Vernissage konnten die Besucher die Werke durch eine 3-D-Brille bewundern und waren von den dreidimensionalen Effekten auf der zweidimensionalen Bildfläche fasziniert.

"Times Square South"
"Times Square South"

 

 

 

 

 

Mit der schönen Ansicht auf den  "Times Square South " in Pastell, 43x57,5 cm habe ich bei meinen ersten Start ins Ausland an einem internationalen (USA) Kunstwettbewerb teilgenommen. Es ist wirklich sehr spannend, welche Auswahl letztendlich die Jury trifft.

" Licht-Farbe-Freude" im MVZ Friedrichsdorf

 

Ein wunderschöner Abend im Medizinischen Versorgungszentrum Friedrichsdorf. Der Leiter, Herr Dr. Kramer eröffnete die Ausstellung der drei Künstlerinnen der Künstler-Kolonie-Hochtaunus. Frau Christel Wösner-Rafael stellte die Malerinnen vor, die Flötenmusik von Bettina Höger-Loesch und Ulrike Göpel verzauberte die vielen Besucher. Worte der Bewunderung für unsere Werke erfreuten uns besonders und ließen das Künstlerherz erstrahlen. Die Gäste ließen sich das üppige Büffet bei einem Glas Sekt schmecken und werden sicher auch die nächsten Ausstellungen in diesem Hause besuchen, denn die Vielfalt und große Kunstfertigkeit der Werke sind wirklich beeindruckend. "Licht - Farbe- Freude", das drückten die Bilder wahrhaftig aus.Großen Dank an Herrn Dr. Kramer und seinem Team!

"Me(ä)erchenhafte Ansichten" Rathaus Königstein


Viele Besucher kamen ins Rathaus Königstein und bewunderten die Werke von Uta Teske und mir. Zu Beginn sprach Herr Bürgermeister Helm über die neue Ausstellung im Haus und war glücklich, solch schöne Motive im tristen und grauen November sehen zu können. Ein reichhaltiges Büffet erfreute so manchen Gast und die Presse hatten wir für ein Interview auf den nächten Tag vertrösten müssen. Wir hatten viele Gespräche mit den Besuchern speziell über die angewandten Techniken, Softpastell und Encaustic. 

"Tanguera" Pastell, 50x60cm verkauft
"Tanguera" Pastell, 50x60cm verkauft

"Tango Argentino" in der Volksbank

 

Bad Homburger Woche   06 09.2010

 

Unter dem Titel"Tango Argentino" stellt Dolores Saul vom 06.bis 30.September in der Frankfurter Volksbank, Louisenstraße 85, aus. Als Kind einer deutschen Einwandererfamilie wuchs Dolores Sauls Mutter in Corrientes am Rio Parana entbehrungsreich, aber glücklich auf. Zeit ihres Lebens erzählte sie nur von dieser Kindheit. Nur für die Familie hat sie 2003 ein kleines Buch geschrieben, mit allen alten Fotos aus dieser Zeit. In der Frankfuter Volksbank zeigt Dolores Saul nun einige der wundervollen Landschaften dieses Landes als Aquarell, aber der Tango taucht immer wieder in ihren Bildern auf, hält fest und zieht scheinbar schwungvoll den Betrachter zu den Klängen des Bandoneons mit. Der Tango erzählt von den traurigen Träumen und sinnlichen Geschichten der Einwanderer am Rio Plata, der Leidenschft, der Liebe, der Armut und Fröhlichkeit zwischen Mann und Frau.

 

"Colores del Tango" 

Vernissage 15.10.2010 in der tango y tapas bar, Frankfurt

 

 

Ein argentinischer Abend, der den Gästen nicht nur meine zahlreichen Aquarelle und Pastelle darbot, sondern auch durch meine Lesung aus dem Buch meiner Mutter " Erinnerungen an den Rio Parana"interessante Einblicke in die Zeit um 1922-1939 brachte. Die Künstlerin Uta Teske eröffnete die Vernissage und nach einem Begrüßungssekt für die Gäste  konnten diese den Erlebnissen einer Auswandererfamilie lauschen.

Ein wundevoller Abend, der mit Wein, Tapas und Tangomusik erst spät zu Ende ging. Meine Gemälde sind noch in der Bar bis zum 03.12.2010 zu sehen.